Christine Sinterhauf
Mit Kindern die Welt entdecken
Ein Reisehandbuch 

Der Aktionsradius von Familien mit kleinen Kindern ist in der Regel eher klein. Doch das 
muss nicht so sein! Vielen fehlt einfach der Mut und auch die entsprechende Erfahrung, die 
eigenen Grenzen zu sprengen und sich auf  den Weg zu machen, andere Länder und Kultur-
kreise zu entdecken. Viele Globetrotterfamilien haben jedoch inzwischen gezeigt, wie man 
mit Kindern die Welt  bereisen kann. Sie kommen in diesem Buch zu Wort, erzählen von 
ihren Erlebnissen und geben wertvolle Erfahrungen weiter. Die praxisbezogenen Inhalte des 
Buches umfassen alle Themen rund um das selbst gestaltete Reisen mit Kindern jeden Alters.

Es erleichtert die Wahl des Reiseziels anhand diverser wichtiger Entscheidungskriterien, die 
für eine Familie bedeutend sind: Klima, medizinische Versorgung im Reiseland, Sicherheit. 
Es bietet Planungshilfe für reiselustige Jungfamilien in der Elternzeit sowie für Sabbatical-
Familien mit schulpflichtigen Kindern. Alle relevanten Punkte, die mit Kindern vor dem Start 
ins Abenteuer wichtig sind, werden angesprochen:

   - Ausrüstung für Kinder unterwegs
   - Impfungen und Gesundheitsvorsorge, auch für Kinder mit Vorerkrankungen
     wie Diabetes, Asthma, Allergien und Neurodermitis
   - Reisedokumente für Kinder und Einreisebestimmungen
   - Versicherungen
   - Familien-Reisebudget
   - Abwesenheitsorganisation bei Langzeitreisen

Es beschreibt die verschiedenen Unterkunftsarten im Hinblick auf kindliche Bedürfnisse, 
zeigt, wie man sich in den einzelnen Kontinenten fortbewegt, erklärt, wie man in den einzelnen 
Kontinenten die Grundbedürfnisse der Kinder - Essen, Trinken, Schlafen und Spielen - 
befriedigen kann, definiert, was „kindgerechtes Reisen” bedeutet, spricht Hygiene, Sauberkeit 
und häusliche Organisation auf Reisen an.

Es vermittelt den Eltern Wissen über die täglichen Herausforderungen auf Reisen, weist auf 
Gefahren hin und, wie man seine Kinder unterwegs davor schützen kann. Es zeigt Grenzerfahrungen 
bei Familienreisen auf und bietet Tipps, mit diesen umzugehen:
										
   - Kulturschock und Sprachprobleme
   - Verhaltensregeln in fremden Kulturkreisen
   - Krankheit und Unfälle
   - Straßenverkehr und örtliche Gegebenheiten im Ausland
   - Giftige Tiere und Pflanzen
   - Wenn alles schief geht
   - Erziehung unterwegs
   - Eltern-Auszeit

Ergänzt werden all diese praxisbezogenen Sachinformationen von einfühlsamen, 
liebevollen, spannenden und humorvollen Geschichten von Reiseeltern und Nomadenkindern. 
Immer mit einer großen Portion Abenteuerlust und einer Prise Humor im Gepäck.



http://www.michael-fleck.de 										
										
										
										
											
											




















										 
 			
304 Seiten,
plus 48 Farbseiten,
Format 16,5 x 22 cm,
Klappenbroschur

ISBN 978-3-939499-26-8
Preis: 22,90

							

zur Übersicht